Das Team
von Art of Eternity

Tätowierer und Künstler aus Leidenschaft - Stefan Muler

"Mein Beruf als Tätowierer ist für mich die ideale Möglichkeit, um meine Profession und meine Leidenschaft zur Kunst zu vereinen. In unserem Tattoostudio in Viersen nähe Köln setze ich meine künstlerische Begabung und Fertigkeiten ein, um für Euch ein Tattoo Meisterwerk anzufertigen. Mein Wissen im Bereich Spiegelungen, Schattierungen und Stilrichtungen lässt mich einzigartige Werke erschaffen."

Art und Malerei war stets zentraler ein Bestandteil in meinem Leben." Stefan wurde die Kunst von seiner Familie ins Blut gelegt. Aus diesem Grund entwickelte er schon bald ein bemerkenswertes Interesse daran aus, sich durch die Kunst auszudrücken. Schon von Kindesbeinen an lebte Stefan seine Liebe für die Kunst aus. Ganz besonders visuell aufgenommene Erlebnisse kann er bis in letzte Detail auf einem Zeichenblock verewigen. Als Tätowierer hat er seine Gabe zum Beruf gemacht.

Tätigkeitsfeld Tätowierer - die einzigartige Verknüpfung aus der Begeisterung für Zeichenkunst und Body Art

Im Lauf der Jahre hat Stefan das Ziel immer mehr ins Auge gefasst, etwas noch nie da Gewesenes zu erschaffen. In Stefans Kunst und seinen Tätowierungen spiegelt sich sich vor allem seine Begabung wider, völlig unterschiedliche Stilrichtungen zu einem neuartigen individuellem Design zusammenzufügen. Reale Gegebenheiten harmonieren unglaublich mit geometrischen Formen und so entsteht eine völlig neue Interpretation. Das schönste für ihn als Tattoowierer ist es dabei, sich und seinen persönlichen Stil ständig weiterzuentwickeln und neu zu erfinden. Leben ohne Kunst - für Stefan absurd. Auch in seiner Freizeit jagt er stetig nach neuen Inspirationen und Trends, um sich neu erschaffen zu können. Tätowieren und Zeichnen ist für ihn nicht nur Beruf, sondern Passion.

Du interessierst dich für die Kreationen unserer Tätowierer? - In der Galerie und auf unserer Facebook Fanpage haben wir eine Auswahl unserer Tattoos für dich zusammengestellt. Stefans Talent hat sich mittlerweile weit über die Grenzen von Viersen herumgesprochen. Ob aus Neuss, Düsseldorf oder Köln, für einen Besuch bei Stefan nehmen seine Fans gerne die Anreise auf sich.

Dein Tattoo, von Portraits bis Trash Polka - die diversen Ausrichtungen

„Für mich als Tätowierer ist es reizvoll, Portraits, neue Styles wie z.B. Trash Polka und alle weiteren Stilrichtungen voranzutreiben. Die jeweiligen Farben, Tiefen, Höhen und Übergänge sind bei Trash Polka und allen weiteren Tattoos genau so wichtig, wie der künstlerische Einsatz von Nuancen. Bei Trash Polka und anderen innovativen Motiven reizen mich als Tätowierer im Besonderen die Innovation und die vielen Details. Ich liebe die Herausforderung! Welchen Stil oder Stilmix du dir für dein Tattoo wünschst, ich finde die ausgewogene und ästhetische Balance für dein Meisterwerk.

Bei Art of Eternity in der Nähe von Köln werden von unseren Tätowierern nahezu alle Stilrichtungen ausgeübt!
Hier die gefragtesten Stile im Überblick:

  • Newschool
  • Oldschool
  • Fantasy
  • Asia
  • Biomechanik
  • Realistic
  • Horror
  • 3D Hyperrealismus
  • Japanischer Stil
  • Portraits
  • Black & Grey
  • Schriftzüge
  • und vieles mehr!

Komm' mich gerne bei Art of Eternity in unserem Tattoostudio in Viersen nahe Köln besuchen und vereinbare einen Beratungstermin. Oder nimm hier Kontakt zu uns auf. Ich berate dich gern!

Pim - Arbeit mit Herzblut

Pim ist der ruhende Pol in unserem Studio. Er ist stets locker und konzentriert sich vollständig auf seine Arbeit als Tätowierer. Pims Herz schlägt für seine zwei Leidenschaften: das Tätowieren und das Skaten. War unser Tätowierer vormals eher als Könner auf dem Skateboard unterwegs, nimmt heute die Kunst die deutlich größere Bedeutung in seinem Leben ein. Zum Skaten kommt er immer seltener, dafür gibt er all sein Schaffen und seine Eingebung, um individuelle und kreative Tattoos zu erstellen.

Pims Tattoostil

Beeinflusst durch seine Wurzeln in der Skaterszene waren auch seine ersten Tattoo-Kunstwerke beeinflusst durch "Old School Tattoos". Pim verehrt den frühen und originalen Stil der Tattoo-Szene, ebenso wie die Herausforderung, dabei seine einzigartige Signatur einfließen zu lassen, um etwas Neues zu erzeugen. Gleichermaßen hat er sich seinen unverkennbaren Stil am Horizont der modernen Kunst, Trash Polka und diverse Mixe von Stilrichtungen angeeignet. Auch für Schriftzüge und abstrakte Kunst ist Pim euer Mann.

Seit langem nun schon ist er Bestandteil in unserer Mannschaft und bereichert Art of Eternity aus der Nähe von Köln täglich aufs Neue.

Du möchtest dich von Pim zu deinem Wunsch Tattoo beraten lassen? - Dann schau doch einfach in unserem Tattoostudio in Viersen bei Köln vorbei oder nimm hier Kontakt zu uns auf!

Abigail - Tätowiererin mit kreativer Feingefühl

Schon im frühen Kindesalter sah sich Abigail von der Kunst angezogen und inspiriert. Kunstwerke übten auf sie Anziehungskraft aus und der Wunsch stieg in ihr, auch eigene Kunst anzufertigen. Diese Hingabe sollte sie nie mehr loslassen und deshalb war Abi klar, dass sie einen kreativen Berufsweg einschlagen wird.

Als Tätowiererin hat die gebürtige Niederländerin mit indonesischen Wurzeln ihre Chance zur Verwirklichung und zur Verschmelzung von kreativer Hingabe und Berufung gefunden.

Ihre einzigartige Welt

Abigails individueller Stil ist geprägt durch das Erschaffen von geometrischen Formen und Mustern. Die Entwicklung von individuellen Mandalas fließen ebenfalls in ihre Tattoo Kunst ein. Wir freuen uns darüber, dass wir Abigail im Frühjahr 2016 zu unserem Team vom Studio Art of Eternity bei Köln willkommen heißen konnten.

Abigail ist deine Wunsch Tätowiererin? - Dann besuche sie doch einfach in unserem Tattoostudio in Viersen bei Köln oder nimm hier Kontakt zu uns auf.